»Komm, trau dir das zu.«

Lernbauernhof

Unser Lernbauernhof, eine Einrichtung der Harald Knettenbrech Stiftung, bietet die Möglichkeit Bauernhof mit allen Sinnen zu erleben und umfassend zu begreifen.

Komm mit auf eine spannende Entdeckungsreise auf unserem Bauernhof.

Lecker Pizza

Ein Insektenhotel entsteht in der Schreinerei

Wusstet ihr schon...

...dass der Biberbau - Lernen durch Tun, in Wiesbaden auch eine Einrichtung der Harald Knettenbrech Stiftung ist? Schaut doch mal rein.

P.S. Hier könnt ihr auch Kindergeburtstage feiern, folgt einfach dem Link und nehmt direkt Kontakt mit dem Biberbau-Team auf.

Quatschköppe

Sag cheeeeeese

Neues Leben entdecken

Kitagruppen und Schulklassen können bei der Versorgung der Hoftiere, beim Gärtnern, beim Werkeln in der Holzwerkstatt und bei Erkundungstouren durch Feld-Wald-Wiese mitmachen. Darüber hinaus gibt es Ferienprogramme und verschiedene Workshops, die Termine & Beschreibungen findest Du weiter unten auf dieser Seite.

Ein paar unserer tierischen Hofbewohner

Trudl fühlt sich hier sauwohl

Die Band

Hier bin ich Tier, hier darf ich sein

Spielerisches Kennenlernen der Hoftiere


Versorgen der Tiere
Verarbeitung von Tierprodukten

Rinder, Ponys, Esel, Ziegen, Schafe, Schweine, Gänse, Enten, Puten, Hühner

Stallarbeiten, Pflege & Füttern
z.B. Wolle, Honig, Eier, Milch

Was wächst und lebt im Garten?

Sichten, Sammeln, Forschen

Ernten & Verarbeiten saisonal

Kochen, Backen, Marmelade & Saft herstellen

NATÜÜÜRLICH schaffen wir das!

Basteln & Bauen

Dekoratives, Nützliches & Witziges

Natur- und Kulturlandschaft

Was wächst und lebt in Wald & Wiese?

Sichten, Sammeln, Forschen

Bewegung & Spiel

Allgemeine Hinweise

Besuche sind nur nach vorheriger Anmeldung möglich

Kindergeburtstage können leider nicht angeboten werden

Unsere Angebote für Kinder & Jugendliche adressieren primär die Altersgruppen von 5 bis 14 Jahren

Kosten für das Halbtagesprogramm (10:00-14:00 Uhr):

12,-€ pro Person & Tag; Mindestpauschale: 120,-€ pro Tag

 In der Holzwerkstatt können max. 6 Personen zeitgleich werkeln, Gruppen mit mehr als 6 Personen werden in ein Alternativprogramm aufgeteilt

Die Mitarbeiter_innen vom Hof Armada sind für das Programm verantwortlich, die Betreuungs- und Aufsichtspflicht obliegt der Gruppenleitung (Erzieher_innen, Lehrer_innen, Sozialpädagog_innen)

Der Besuch des Hofs sowie die Teilnahme am Programm erfolgt auf eigene Gefahr

KONTAKT

Hat der Lernbauernhof euer Interesse geweckt?

Dann mailt uns: lernbauernhof@hof-armada.com

(Kindergeburtstage können bei uns nicht gebucht werden)